Berührungslose Füllstandmessung mit NÖ Innovationspreis ausgezeichnet

Unter dem Motto „Nie wieder ein Event im Kanal verpassen, um damit die Umwelt zu schützen“ holte Microtronics mit einem innovativen Messsystem den mit 10.000 Euro dotierten Niederösterreichischen Innovationspreis. Überreicht wurde die Auszeichnung bei einem Festakt am 24. Oktober im Haus der Digitalisierung durch Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner und Wolfgang Ecker, Präsident der Wirtschaftskammer Niederösterreich.

Inhaltsverzeichnis

Der berührungslose Füllstandmesser mit extrem hoher Genauigkeit misst alle 10 Sekunden über 10 Jahre wartungsfrei. Die kabellose Montage erleichtert die Installation in rauen Umgebungen wie Abwasserkanal und Regen- bzw. Mischwasserüberlaufbecken.

Zuverlässige Datenübertragung

Bei Starkregenereignissen beispielsweise schwillt der Wasserpegel innerhalb kürzester Zeit an und fällt wieder ab. Deswegen sind hier kurze Messintervalle von 10 Sekunden notwendig, um kein Event zu verpassen.

Der Bluetooth (BLE) Radarsensor überzeugt dabei zusätzlich mit einer Batterielaufzeit von 10 Jahren. Durch die berührungslose 60 GHz Radar-Technologie ist der Betrieb wartungsfrei. Der BLE Radarsensor verfügt über ein gasdichtes und korrosionsbeständiges Gehäuse ohne Metallteile. Die Daten werden zuverlässig auf die Plattform übertragen, wo sie die Basis für moderne KI-Algorithmen darstellen.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

10.000 Euro für weitere Innovationen

Mit dem Preisgeld werden bei Microtronics weitere Innovationen ins Visier genommen. „Microtronics möchte damit weiter forschen und vor allem kleinen Unternehmen moderne Technologie niederschwellig zugänglich machen. Gemeinsam können wir so technologiegestützt unsere Zukunft Tag für Tag ein Stückchen besser machen, ohne dabei verzichten zu müssen“, so Hans-Peter Buber, Managing Director Product bei Microtronics.

Mit dem Gesamtsieg des Niederösterreichischen Innovationspreises wird Microtronics auch zum Staatspreis für Innovationen entsandt. Dabei handelt es sich um die höchste offizielle Auszeichnung für Innovationen in Unternehmen in Österreich.

Über den Niederösterreichischen Innovationspreis

Der Niederösterreichische Innovationspreis wurde zum 36. Mal vergeben. Der an Microtronics verliehene „Karl Ritter von Ghega“ Preis ist die höchste Auszeichnung in Niederösterreich für Innovationen in Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Neben dem Hauptpreis wurden drei weitere Kategoriesieger prämiert. Der Preis wird vom Land Niederösterreich gemeinsam mit der Wirtschaftskammer Niederösterreich vergeben.

Verpassen Sie nie wieder ein Event im Kanal und schützen Sie dadurch die Umwelt

BLE Radarsensor montiert im Kanal
Anwendungen

Unglaublich flexibel: 5 Wege zur BLE Radarsensor-Montage

In der rauen Umgebung eines Kanals oder Regenüberlaufbeckens ist einiges los. Bei Starkregenereignissen beispielsweise schwillt der Wasserpegel innerhalb kürzester Zeit an und wieder ab. Um das Event überhaupt zu registrieren, müssen die Messintervalle sehr kurz sein. Genau in diesen Situationen spielt der BLE Radarsensor seine Stärken aus.

Protokollierung im RÜB
Anwendungen

Protokollierung im Regenüberlaufbecken

Regenüberlaufbecken (RÜB) bzw. Mischwasserüberlaufbecken (MÜB) entlasten die Kanalisation bei starkem Regen. Wenn die Beckenkapazität nicht ausreicht, fließt das teilweise gereinigte Wasser in öffentliche Gewässer. Das neue Feature der Plattform hilft dabei, Daten zur entstandenen Gewässerbelastung in solchen Situationen zu protokollieren.

Wasserwirtschaft
Anwendungen

Aktuelle Herausforderungen in der kommunalen Siedlungswasserwirtschaft

Der Klimawandel zeigt sich in der Veränderung der Wetterverhältnisse. Wetterphänomene wie Sturm, Regen und Überschwemmungen führen immer häufiger zu verheerenden Folgen. Die entstandenen Schäden, regionale Ausnahmezustände sowie Menschen in Not beherrschen mittlerweile regelmäßig die Nachrichten.

Das Wetter lässt sich nur schwer ändern. Was wir aber tun können, ist uns auf die Herausforderungen einzustellen. Mit der richtigen Lösung können negative Folgen nämlich verhindert oder zumindest abgeschwächt werden. Erfahren Sie, welche Anwendungen sich bereits im Einsatz bewährt haben.

Um unseren Live-Chat benutzen zu können, müssen Sie dem Laden von Hubspot-Cookies zustimmen. Mehr dazu erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung.