IoT Devices

Hardware

Die Microtronics Devices sind mehr als bloß ein Stück Hardware. Sie beinhalten ein komplettes Ökosystem. Mit den Developer Tools passen Sie die Hardware Ihren Bedürfnissen an. „IoT as a Service“  integriert die Datenübertragung, IoT-Plattform und Services. Erstellen Sie kompetitive Lösungen für Ihre Kunden!

IoT in rauer Umgebung

Ob im explosionsgefährdeten Bereiche wie dem Kanal oder in feuchten und staubigen Umgebungen, die Geräte garantieren einen stabilen und sicheren Betrieb selbst unter widrigsten Bedingungen.

  • ATEX zertifiziert für Zone 1
  • IP66 / IP 68 / IP 69
  • Integrierte Übertragung und Plattform
  • Energieautark, lange Batterielaufzeit

IoT autark

Die Geräte erfüllen die Anforderungen von industriellen Anwendungen. Unterschiedliche Versorgungsoptionen ermöglichen den autarken Betrieb im Feld. Standardisierte Sensorschnittstellen, fertige IoT-Apps und die optionale Programmierbarkeit sorgen für höchste Flexibilität. 

  • Schaltzentrale für direkten Feldeinsatz
  • Integrierte Sensorversorgung
  • Unterschiedliche Versorgungsoptionen
  • Optional für ATEX Zone 2 

IoT im Schaltschrank

Die industrietauglichen Schaltschrankgeräte haben eine Vielzahl an Schnittstellen und sind konzipierte für die Hutschienenmontage. Die Devices sind flexibel anpassbar. Der Betrieb und Konfiguration erfolgt vollintegriert über die Plattform.

  • Steuern und Fernwirken
  • Überwachen und Automatisieren
  • Plattform mit vollintegriertem Betrieb
  • Hutschienengehäuse

IoT Sensor

  • Eignet sich ideal zur Protypentwicklung
  • Fertige Apps, die verwendet und angepasst werden können
  • Temperatur- und 3-Achsen-Beschleunigungssensor
  • GNSS-Positionsbestimmung
  • Energieverbrauchsmonitoring

IoT Module

  • Modulkonzept für lange Kompatibilität
  • Starter-Kits für Erstellung und Testing
  • Stetige technologische Weiterentwicklung
  • Abstraktion von Hardware und Software
  • Hohe Skalierbarkeit
  • 10+ Jahre Laufzeit

Abonnieren Sie unseren Microtronics
IoT-Newsletter


stefanpfeffer