YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

UTK EcoSens GmbH

Grenzübergreifendes Monitoring von Photovoltaikanlagen

Photovoltaikanlagen dienen der Senkung der Stromkosten und der Erzeugung von Strom auf eine nachhaltige Art und Weise.

Daten jederzeit & grenzübergreifend kontrollieren

Die Lösung

Die UTK EcoSens GmbH befasst sich mit der deutschlandweiten und teils grenzübergreifenden Überwachung von Solaranlagen. Eine fehlende Infrastruktur in Form von Strom und Internetanbindung stellte eine Herausforderung dar. Diese konnte durch den autarken Betrieb des myDatalogEASY IoTmini (ehemals myDatalogEASY V3) gelöst werden. Um einen weltweiten Einsatz ohne weitere infrastrukturelle Voraussetzungen zu ermöglichen, wurde auf eine Datenübertragung via GSM mit internationalem Roaming gesetzt.

Die Vorteile

Mithilfe von zwei Pyranometern wird die globale Strahlung gemessen. Zwei Einstrahlungssensoren übernehmen zusätzlich die Temperaturmessung. Die Daten werden in einer Gesamtübersicht online dargestellt. Das System von Microtronics übernimmt die Alarmierung per SMS oder E-Mail bei einem Ausfall oder einer Messbereichsüberschreitung. So können Fehler rascher und nicht erst im Wartungsintervall festgestellt werden.

Für den Kunden ergibt sich daraus der große Vorteil, dass er dank Alarmierung und permanenter Datenverfügbarkeit schnell auf Fehler reagieren kann. Zusätzlich erhält er einen Überblick über die Gesamtheit aller Anlagen.

 

Sie haben Interesse?

Microtronics hilft Ihnen aus Ihrer M2M/ IoT Idee schnell einen Proof of Concept zu machen. Vereinbaren Sie gleich jetzt einen unverbindlichen Wartungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Das könnte Sie auch interessieren

02. November 2021

Grenzübergreifendes Monitoring von Photovoltaikanlagen

Smart Mast im Einsatz
30. August 2021

Ein Must-have für smarte Straßen

03. August 2021

Brunnenstation Fontano

Abonnieren Sie unseren Microtronics
IoT-Newsletter


stefanpfeffer