Typisierungsaktion – Geben für Leben

Inhaltsverzeichnis

Geben für Leben - Typisierung 

Jedes Jahr erkranken über 1.000 Menschen, darunter viele Kinder, in Österreich an Leukämie. Wenn eine Chemotherapie nicht hilft, dann kann nur eine Stammzellenspende ihr Leben retten.

Grund genug für Microtronics einen Typisierungstag mit Hilfe des Vereins „Geben für Leben“ zu organisieren. Die Aktion war ein voller Erfolg! 15 Mitarbeiter nahmen an der Typisierung teil und sind nun Hoffnungsträger für Menschen mit Blutkrebs, denn eine Stammzellenspende kann Leben retten.

5 Schritte zur Typisierung

Der Verein „Geben für Leben“ versendet die Typisierungssets & die nötige Anleitung dafür. Und dann kann es auch schon losgehen…

  1. Einverständniserklärung ausfüllen
  2. Wangenabstrich durchführen
  3. Daten erfassen über die Website des Vereins
  4. Spenderpass erhalten
  5. Testkits an den Verein zurücksenden

Was passiert, wenn man als Spender in Frage kommt?

Es gibt zwei Arten die Stammzellen zu spenden:

  1. Stammzellspende: gesunde Stammzellen werden aus dem Blut gefiltert (Dauer ca. 4-5 Stunden)
  2. Knochenmarkspende: unter Vollnarkose wird aus dem Beckenkamm etwas Knochenmark punktiert (Dauer ca. 1 Stunde – ein stationärer Klinikaufenthalt ist dazu notwendig)

Das Video erklärt es ausführlich.

Aber das war noch nicht alles!

Auch über die Spendenbox konnte der Verein „Geben für Leben“ finanziell unterstützt werden.

Eine stolze Summe von € 250 wurde gespendet.

Ob über eine Firmenaktion oder als private Person, durch jeden von uns, kann Hilfe über den Verein „Geben für Leben“ möglich werden!

Infos unter: www.gebenfuerleben.at

geben für leben_Spende

Sie möchten mehr über Microtronics erfahren?

Hans Peter_CEO
Blog

7 Fragen an CEO Hans-Peter Buber

Microtronics Gründer & CEO Hans-Peter Buber hat sich Zeit genommen, Fragen rund um Unternehmenskultur, Erfolg, Zukunftspläne und die Entwicklung der IoT-Branche

Stefan Pfeffer
Blog

7 Fragen an CFO Stefan Pfeffer

15 Jahre Microtronics, 15 Jahre IoT. Grund genug um den Menschen hinter Microtronics – den Gründern einmal auf den Zahn

Health-Dashboard
Blog

Ist Ihr IoT-System gesund?

Sie setzen für Ihre businesskritischen Applikationen auf IoT? Ihr Business Model beinhaltet weit verteilte Geräte, Maschinen oder Edge Devices? Vielleicht