YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

cell GmbH

Wicell

Wicell bietet eine einfache Lösung zur Überwachung und Dokumentation von temperaturempfindlichen Gütern. Die Lösung kann in verschiedenen Bereichen wie z. B. der Überwachung von Kühlketten eingesetzt werden.

Temperaturüberwachung für den Transport

Die Lösung

Wicell überwacht und dokumentiert Liefervorgänge von temperaturempfindlichen Gütern. Dabei entsteht kein zusätzlicher Aufwand für den Transporteur. Wicell besteht aus thermisch eingepassten Temperatursensoren, einem robusten Gateway mit Farbdisplay und einer zentralen Serverplattform zur Speicherung der Daten. Die Datenaufzeichnung wird bei der Entladung mittels Tastendruck beendet und das Temperaturprotokoll kann über den mobilen Drucker ausgedruckt werden. Zusätzlichen werden die Daten sowie ein Bericht im PDF-Format auf der Serverplattform archiviert.

Wicell wurde ursprünglich für den Asphalttransport entwickelt und kann in weiteren Applikationen, wie beispielsweise zur Überwachung einer Kühlkette, eingesetzt werden.

 

"Der Vorteil für den Kunden besteht darin, die gesamte Nachweispflicht mit nur einem Tastendruck erfüllen zu können."

Dipl.-Ing. Dr. nat. techn. Michael-Marcus Tauber

CEO cell GmbH

Produktmerkmale

  • Lokaler Protokollausdruck über Bluetooth Drucker
  • Positionsinformationen zu den LKWs
  • Applikationsanpassung Over the Air
  • Datenübertragung an zentrale Webplattform über GSM
  • Unterschiedliche Einsatzgebiete möglich

In Kooperation mit: www.cell.cc

Sie haben Interesse?

Microtronics hilft Ihnen aus Ihrer M2M/ IoT Idee schnell einen Proof of Concept zu machen. Vereinbaren Sie gleich jetzt einen unverbindlichen Wartungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Das könnte Sie auch interessieren

Smart Mast im Einsatz
30. August 2021

Ein Must-have für smarte Straßen

03. August 2021

Brunnenstation Fontano

EUDT Video
03. August 2021

Energiemanagementsystem BLUAUL

Abonnieren Sie unseren Microtronics
IoT-Newsletter


stefanpfeffer