Zermatt Bergbahnen & Kapsch

Intelligentes Gondel System

Die IGS Box, welche die Microtronics Kerntechnologie nutzt, bringt zahlreiche Vorteile. Es können beispielsweise Info- oder Pannentexte ausgespielt werden. Zusätzlich ermöglicht die Box eine effizientere Wartung der Gondel.

Audioinformationssystem für eine sichere & informative Fahrt

Die Lösung

Die Zermatt Bergbahnen sind die höchstgelegenen Luftseilbahnen Europas. Wer eine Fahrt mit den Bergbahnen antritt, hört eine technische Innovation von Microtronics. Gemeinsam mit Kapsch wurde ein intelligentes Audioinformationssystem entwickelt.

Die IGS Box (Intelligentes Gondel System) bringt mehr Komfort für die Fahrgäste. Sobald die Bergbahn einen Triggerpunkt durchfährt, wird ein Informationstext abgespielt. Dieser enthält Informationen über die nächsten Haltestellen und ermöglicht zusätzlich die Einspielung von Werbebotschaften. So können Touristen beispielsweise über Abendveranstaltungen, die sie in Zermatt nicht verpassen sollten oder Aktionen in Hütten informiert werden.

Im Backend können diese Infotexte mit wenigen Klicks angepasst werden. Aufgrund von Umweltbedingungen und der aktuellen Wetterlage müssen im Winter manchmal Bergstationen gesperrt werden. Im Backend des IGS können dafür die Infotexte mit wenigen Klicks komfortabel angepasst werden.

Immer informiert im Falle von Pannen

Die Gondel wurde mit einer automatischen Stillstandserkennung ausgestattet. Nach einer definierten Stillstandszeit wird vollautomatisch ein Pannentext eingespielt.

Wenn der Stillstand länger andauert, wählt der Operator in der nächsten Eskalationsphase aus hinterlegten, eingesprochenen Pannentexten aus. Mit einem Klick werden diese aktiviert und sind in der Gondel zu hören.

Die dritte Eskalationsstufe im Falle einer Panne ermöglicht eine Live-Schaltung in die Gondel. Live kann der Operator so alle notwendigen Informationen beispielsweise zu einer Evakuierung in der Gondel kommunizieren.

Individualisierte Gondelfahrt

Doch die Funktion der Live-Texte kann nicht nur im Falle einer Panne genützt werden. Mit dieser Funktionalität werden nicht standardisierte Nachrichten, die zeitnah in der Gondel wiedergeben werden sollen, übertragen und live abgespielt.

Es kann ausgewählt werden, ob der Text auf der gesamten Strecke auf einem Teilabschnitt oder in einer einzelnen Kabine abgespielt wird. In speziellen VIP-Gondeln ermöglicht dies die Besucher individuell zu begrüßen und ihnen eine exakt auf sie zugeschnittene Fahrt mit der Zermatt Bergbahn zu bieten.

Die Zusammenarbeit

Die IGS Box nutzt die bewährte Microtronics Kerntechnologie. Dazu wurden einige Funktionen, wie das Handling der Audiofiles und die Schnittstellen zum Mikrofon und den Audiolautsprechern individuell für das Projekt realisiert.

Über die GPS Positionierung kann der Standort einer einzelnen Gondel exakt bestimmt werden und der entsprechende Infotext abgespielt werden. Die Daten werden über LTE oder WLAN (je nach Verfügbarkeit) an die zentrale Serverplattform übertragen. Mit dieser bidirektionalen Verbindung werden die Infotexte vom zentralen Server (live) in die IGS übertragen.

Neben den Infotexten werden Betriebsparameter aufgezeichnet. So wird eine effektivere und effizientere Wartung möglich.

Die Stromversorgung über ein Solarpanel und einen integrierten Akku machen die IGS Box autark und erleichtern die Installation und den Betrieb. Managementfunktionalitäten und die Rechteverwaltung am Server runden das Gesamtsystem ab.

Für die IGS Box wurde eine eigene Serveroberfläche programmiert, die die exakten Anforderungen des Systems perfekt abbildet. Mit der API werden die Daten über eine standardisierte Schnittstelle in die Oberfläche integriert.

In Zusammenarbeit mit:

Logo Zermatt Bergbahnen   Logo Grindelwald    Logo Kapsch

Sie haben Interesse?

Microtronics hilft Ihnen aus Ihrer M2M/ IoT Idee schnell einen Proof of Concept zu machen. Vereinbaren Sie gleich jetzt einen unverbindlichen Wartungstermin. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Das könnte Sie auch interessieren

Smart Mast im Einsatz
30. August 2021

Ein Must-have für smarte Straßen

03. August 2021

Brunnenstation Fontano

EUDT Video
03. August 2021

Energiemanagementsystem BLUAUL

Abonnieren Sie unseren Microtronics
IoT-Newsletter


stefanpfeffer